ComVor Vortragssystem

ComVor unterstützt das Lehrpersonal bei der Gestaltung des Fahrschulunterrichtes. Es enthält Bilder, Textfolien, Filme und Prüfungsfragen für die theoretische Ausbildung aller Führerscheinklassen, die Berufskraftfahrer Grundqualifikation und die Berufskraftfahrer Weiterbildung. Die Bedienung von ComVor erfordert keine speziellen EDV-Kenntnisse. Zusätzlich zu Tastatur und Maus kann das Programm auch mit einer Remote Steuerung oder mit einem Barcodescanner bedient werden. Dazu gibt es eigene Vortragsbücher, in denen bei jedem Media ein Barcode angedruckt ist.

Damit sowohl der Vortragende als auch Seminarteilnehmer die angezeigten Medien sehen können, wird im Computer eine Grafikkarte mit zwei Ausgängen installiert. Auf einem Ausgang wird der Bildschirm vom Vortragenden angeschlossen, am anderen ein Projektor oder ein Großbildschirm für die Teilnehmer.